Ausfahrt nach Glücksburg So. 28.6.15

Johannes hatte vom Glücksburger Rosarium eine Einladung zu einer Heinkelroller - Repräsentation bekommen und so starteten am Sonntag 28. Juni 10 Heinkelfahrer zu einer Ausfahrt nach Norden. Wir hatten Zeit, und so fuhren wir über Rieseby, Kappeln nach Maasholm, um am Hafen ein lecker Fischbrötchen zu essen.

Auf verschlungenen Pfaden ging es weiter nach Glücksburg, wo wir gegen 13,00h eintrafen und unsere Roller dekorativ im Eingangsbereich des Rosariums aufstellten. Johannes hatte einen kleinen Heinkel-Infostand mitgebracht und so entwickelten sich interessante Gespräche inmitten der üppig blühenden und duftenden Rosen.

Um 15,30h starteten wir die Heimfahrt und wollten um 16,30h im Cafe Stubbe (Lindaunis) die Ausfahrt bei bestem Wetter mit einem Stück Torte ausklingen lassen; doch oh graus, die Torte war aus! Nach einem Pott Kaffee und einem herrlichen Blick über die Schlei ging es weiter Richtung Heimat.

Die Kieler hatten 220 km mehr auf dem Tacho und alle einen schönen Tag hinter sich, ​der Meinung ist              Roland